Twee Forever !

Diese Idee des Twee (siehe Twee-Pop/Folk) zieht sich bei mir irgendwie ziemlich durch. Habe neulich in meinen alten Datenarchiven gewühlt und dabei kamen jede Menge Songs zum Vorschein, die ich schätzungsweise so zwischen 1999 und 2004 gemacht habe und die allesamt fast komplett fertig auf meiner Festplatte herum lagen. Bei vielen fehlte nur noch der Gesang, oder die Abmischung. Die meisten hatte ich komplett vergessen. Aber ich erinnere mich noch genau, dass die Idee, die dahinter steckte eine ganz ähnliche war, wie bei „Pigeon Lane“, nur eben im Elektro-Pop Gewandt. Wenn ich mir das heute so anhöre, dann wundere ich mich eigentlich, dass ich das einfach so unfertig gelassen habe, aber ich war damals wohl einfach zu unstet und hab mich immer schnell der nächsten Sache zugewandt, ohne mal irgendetwas richtig fertig zumachen. Zwei dieser Songs hab ich dann jetzt doch mal fertig gemacht und ich denke einige weitere werden folgen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Indietronic veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s