R´n´B

Das Erste Stück, dass ich heute poste ist von Wolfi – und zwar Wolfis absoluter Über-Hit „Run“. Es hat schon einige Jahre auf dem Buckel und er hat es sicher schon an die hunderttausend mal gespielt aber egal wie oft man es hört, man ist des Liedes nie überdrüssig, denn es ist einfach der Hammer. Auch auf unseren gemeinsamen Folk-Auftritten haben wir es schon einige male zum besten gegeben (mit Juli und mir an der zweiten Stimme) und jedes mal eine Menge Applaus geerntet. Bislang war es allerdings immer nur in der Akustikgitarren Variante zu hören. Das ändert sich nun, denn ich habe mich des kleinen Stücks mal angenommen und einen gottverdammten R´n´B -Smasher daraus gemacht.

So all you R´n´B Producers out there – listen and lern! 😉

Das zweite Stück ist das erste R´n´B Stück, dass ich geschrieben habe, es lag (wie so viele Stücke) etliche Jahre auf meiner Festplatte, bevor ich es neulich endlich mal fertig gestellt habe. Inspirieren ließ ich mich damals von „Justin Timberlake´s“ Album „Justified“, welches einfach unglaublich geil produziert war.

Beide Stücke werden Bestandteil des ersten Teils unseres Musicals sein.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter das Beste von Gestern, Musical, R´n´B abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s